In Kooperation mit Logo Check24 Stromanbieter Vergleich
Stromkosten saftig reduzieren.
Mit einem Klick zum günstigsten Anbieter.
Jetzt kostenlos den
Strompreis vergleichen
Postleitzahl
Stromverbrauch
  • Richtwerte:
  • 2000 Kwh
  • 3500 Kwh
  • 4250 Kwh

Die Naturstrom AG – ein Unternehmen für Energie mit Zukunft

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,60 von 5 - 5 Stimmen
Loading...

Naturstrom - Energie mit ZukunftIm Jahre 1998 wurde die Naturstrom AG als Anbieter für Strom aus erneuerbaren Energien ins Leben gerufen. Sowohl die privaten Nutzer wie auch die gewerblichen Kunden können bei der Naturstrom AG Ökostrom beziehen. Mittlerweile sind über 220.000 Kunden beim Unternehmen registriert, die ihre Energie aus verschiedenen Tarifen beziehen.

[the_ad_group id=“6″]

Wer ist die Naturstrom AG?

Sie wurde von Mitgliedern der Umweltverbände BUND, NABU, BWE oder Eurosolar gegründet. Damit ist das Ziel des Unternehmens klar, es soll ein umweltfreundlicher und umweltverträglicher Strom produziert werden. Nach 2004 wurde das Unternehmen umstrukturiert und das Stromhandelsgeschäft wurde ausgegliedert. Wie auch in anderen Bereichen hat die letzte Atomreaktorkatastrophe in Japan für einen weiteren Zulauf an Kunden gesorgt. Je nachdem, welchen Tarif der Kunde abschließt, investiert die Naturstrom AG 1,25 bis 2,50 Cent pro Kilowattstunde in den Bau neuer Stromerzeugungsanlagen. Das hat es möglich gemacht, das mittlerweile schon an die 200 neue Anlagen möglich wurden, davon sind bereits 116 Photovoltaikanlagen unter Vertrag. Das Unternehmen bietet seinen aus Wind- und Wasserkraft produzierten Strom in unterschiedlichen Tarifen im Stromvergleich an. Durch das überregionale Angebot haben alle Verbraucher die Möglichkeit, sich dieses umweltfreundlichen Energiekonzeptes zuzuwenden und einen Wechsel zum Stromanbieter Naturstrom.

Was bietet der Energieversorger Naturstrom AG?

Der Tarif der Naturstrom AG unterteilt sich in den Strom für Privatkunden oder für Gewerbekunden. Für diese sind besonders attraktive Grünstrom-Angebote vorhanden. Dass der Ökostrom jedoch für keinen Neukunden teuer sein muss, beweisen die günstigen Strompreise.