In Kooperation mit Logo Check24 Stromanbieter Vergleich
Stromkosten saftig reduzieren.
Mit einem Klick zum günstigsten Anbieter.
Jetzt kostenlos den
Strompreis vergleichen
Postleitzahl
Stromverbrauch
  • Richtwerte:
  • 2000 Kwh
  • 3500 Kwh
  • 4250 Kwh

Gibt es Bonuszahlungen auch für Bestandskunden?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 - 1 Stimmen
Loading...
FragenKategorie: StromvergleichGibt es Bonuszahlungen auch für Bestandskunden?
Thorsten Beil asked 2 Jahren ago

Gibt es den Bonus eigentlich auch für Bestandskunden oder nur für Neukunden?

6 Antworten
Marlies answered 2 Jahren ago

Leider erhalten Bestandskunden keine Bonuszahlungen. Ein einmaliger Bonus wird einem Neukunden gutgeschrieben oder ausbezahlt. Wechselt man den Anbieter nach einem Jahr, dann kann wieder der Neukundenbonus in Anspruch genommen werden. 

Harry answered 2 Jahren ago

Das stimmt nicht so ganz. Eine Bonuszahlung kann ein Bestandskunde erhalten,  wenn er bei seinem jetzigen Anbieter einen neuen Tarif einstellen lässt oder seinen derzeitigen Vertrag verlängert. Bleibt der Tarif bestehen, dann gibt es keinen Bonus für Bestandskunden. Dann heißt es eventuell wechseln. 

Muffel answered 2 Jahren ago

Für Bestandskunden gibt es einen Treuebonus des Stromanbieters, wenn diese den Vertrag nach Ablauf der ersten Vertragslaufzeit verlängern. Dieser Treuebonus soll die Kunden an den Stromanbieter dazu anregen, um länger den bereits vorhandenen Tarif zu behalten. Denn Bestandskunden braucht wohl jeder Versorger und damit ist weniger Büro Kram und die Kosten für die Neugewinnung. Wie bei den Neukundenbonus wird auch dieser Treuebonus mit der Jahresendrechnung verrechnet. Aber eben nur, wenn der Kunde seinen Vertrag verlängert.

Madame Key antwortete vor 2 Jahren

Das ist dann keine Bonuszahlung, sondern ein Treuebonus. Der kann allerdings auch beachtlich sein.

Mareike Holler answered 2 Jahren ago

Der Treuebonus kann gut 20 Prozent von dem Jahresbetrag ausmachen. Dabei ist die Höhe des Treuebonus oft davon abhängig, wie die neue Vertragslaufzeit ist. Der Bonus kann sich erhöhen, wenn die Bindungsfrist länger ist. Manchmal ist mit dem Treuebonus ein gewisser jährlicher Mindestumsatz verbunden. Wenn Sie damit und dem Anbieter zufrieden sind, dann können Sie das Angebot annehmen. Wenn nicht, dann einfach den Anbieter wechseln.  

Nur Ich answered 2 Jahren ago

Der Treuebonus gibt es für Bestandskunden, die nach Ablauf der Laufzeit den Vertrag noch mal verlängern. Der Treuebonus soll den Kunden dazu verleiten, bei seinem jetzigen Stromanbieter zu bleiben und sich nicht nach anderen Anbietern umsieht. Damit wollen die Energieversorger einen möglichst großen Teil der Stammkunden auf diese Weise längerfristig an sich binden. Einige Versorger vergeben diesen Treuebonus auch jährlich und verringern noch für die Stammkunden den Stromtarif pro kWh.

Der Sparer answered 2 Jahren ago

Hallo, ich bin nun schon seit einigen Jahren bei einem Stromanbieter. Und es stimmt, ich erhalte jedes Jahr mein Treuebonus. Das sind zwar nur ca. 60 Eurochen im Jahr, aber immerhin. Das der kWh Preis gesenkt wird, habe ich noch nicht festgestellt, hm…. Das muss ich mir mal auf meiner Rechnung ansehen.