In Kooperation mit Logo Check24 Stromanbieter Vergleich
Stromkosten saftig reduzieren.
Mit einem Klick zum günstigsten Anbieter.
Jetzt kostenlos den
Strompreis vergleichen
Postleitzahl
Stromverbrauch
  • Richtwerte:
  • 2000 Kwh
  • 3500 Kwh
  • 4250 Kwh

Ist das die Renaissance der deutschen Solarenergie?

Photovoltaikanlage auf einem Dach

Manchmal braucht man eine Verschnaufpause, so auch die deutsche Photovoltaik. Große Hersteller sind in Deutschland schon in die Pleite getrieben worden, doch jetzt scheint die Talsohle durchschritten zu sein, es geht wieder voran.

Biogas – unserer Umwelt zuliebe

Biogasanlage

Der fossile Energieträger Erdgas ist begrenzt. Das bedeutet, dass das zukünftig sinkende Angebot bei gleichbleibender oder wachsender Nachfrage zu Preissteigerungen führen muss. Biogas kann dagegen permanent in den Mengen produziert werden, wie es nachgefragt wird. Zudem ist die Herstellung von Biogas weitestgehend CO2-neutral, weil die Pflanzen, die zur Biogaserzeugung angepflanzt werden, der Atmosphäre für ihr … Biogas – unserer Umwelt zuliebe weiterlesen

Was den Strom bei Hitze verteuert

Blockheizkraftwerk im Keller

Zwar ist Hitze eine Energieform, mitnichten bedeutet ein heißer Sommer aber kostengünstigeren Strom. Fakt ist, dass wir in Deutschland in diesem denkwürdigen Sommer 2018 gut sechs Prozent mehr elektrische Energie verbrauchen als im Durchschnitt der Sommer von 2016 und 2017. Die Auswirkungen der Hitze, die den Strom verteuern, sind: heruntergefahrene Atomkraftwerke, wochenlange Flaute beim Wind … Was den Strom bei Hitze verteuert weiterlesen

Bundesregierung verhindert Verkauf von 50 Hertz an China

Stromnetz

Im Februar hatte der chinesische Versorge State Grid Corporation of China (SGCC) versucht, in das 50-Hertz-Netz einzusteigen. Dies hat die Bundesregierung nun verhindert. Die Gründe dafür liegen vor allem in der Sicherheitspolitik.

Neue Technologien zur Umsetzung der Energiewende aus China

Photovoltaikanlage auf einem Dach

Deutschland ist ein Musterknabe in Sachen Energiewende. Dies zeigen unter anderem die innovativen Technologien „Made in Germany“. Doch die Entwicklungen gehen weiter. Längst hat es sich in der Welt herumgesprochen, dass sich Ökologie und Ökonomie sehr wohl versöhnen lassen, soll heißen, mit Umweltschutz wird richtiges Geld verdient. Wo Geld verdient wird, lassen die Chinesen nicht … Neue Technologien zur Umsetzung der Energiewende aus China weiterlesen

Aufgrund steigender Preise: Ökostrom überholt erstmals Kohlestrom

Kohleabbau

Um die gesteckten Ziele im Energie- und Klimasektor zu erreichen, ist ein Ausbau der erneuerbaren Energien unumgänglich. Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) teilt mit, dass die Ziele nur mit weiteren Vergütungsinstrumenten erreicht werden können. Doch schon jetzt überholt Ökostrom die Kohlekraftwerke.

Grundsatzurteil: Stromanbieter dürfen Neukundenbonus nicht verweigern

Neukundenbonus für den Wechsel

Das Amtsgericht Weiden hat im Hinblick auf den Neukundenbonus bei Stromanbietern eine Grundsatzentscheidung getroffen. Kunden darf der Bonus demnach nicht aufgrund missverständlicher AGB verwehrt werden, die einen Ausschluss aus bestimmten Gründen festhalten.

Bald kann jeder seinen Strom verkaufen

Photovoltaikanlage auf dem Hausdach

Es gibt zunehmend technische und zugleich vielfältige Möglichkeiten, selbst elektrische Energie zu generieren. Das kann schnell mehr werden, als man selbst verbrauchen kann. Wohin dann damit? Ja, der überschüssige Strom lässt sich im Prinzip verkaufen. Aber wie bringt man die zunehmende Zahl kleiner Stromproduzenten und ihre Abnehmer zusammen? Genau mit dieser Frage beschäftigen sich nicht … Bald kann jeder seinen Strom verkaufen weiterlesen

Für eine bessere Energieversorgung: Amprion und Open Grid Europa gehen Partnerschaft ein

Offshore Windpark

Der Stromnetzbetreiber Amprion und der Gasnetzbetreiber Open Grid Europe haben eine Kooperation vereinbart. Die Partnerschaft soll die Power-to-Gas-Technologie voranbringen, durch welche Strom aus erneuerbaren Energien in Wasser oder synthetischen Methan umgewandelt wird. Das soll die Einsatzbereiche der erneuerbaren Energien zukünftig noch erweitern und kostspielige Regulierungen von Kernkraftwerken und Windrädern reduzieren.

Ökostrom-Labels – worauf Verbraucher achten müssen

Ökostrom-Gewinnung auf dem Meer

In den letzten Jahren hat sich die Zahl der Ökostrom-Anbieter in Deutschland um ein Vielfaches erhöht. Doch noch immer fragen sich viele Verbraucher, ob und wann sich ein Umstieg auf Ökostrom wirklich lohnt. Fest steht, dass bei Weitem nicht jeder Ökostromtarif sinnvoll ist. Zu empfehlen sind grundsätzlich Tarife, bei denen der Anbieter den Ausbau erneuerbarer … Ökostrom-Labels – worauf Verbraucher achten müssen weiterlesen